Back to top
Bitte gib deine Postleitzahl ein
Bitte die richtige Postleitzahl eingeben

Produkte von Brauerei Gutmann

Brauerei Gutmann

1136 Titting zum erstenmal mit dem Edlen Hertwig von "Tutin" urkundlich erwähnt. 1497 Als Adelssitz beurkundet. 1535 - 1539 Um- bzw. Neubau des Schlosses durch Pfalzgraf Ottheinrich von Neuburg. 1544 - 1707 Sitz des fürstbischöflichen Pflegers für das Amt Titting-Raitenbuch. 1645 Wiederaufbau des im 30-jährigen Krieges verwüsteten Schlosses durch Fürstbischof Marquard II. Schenk von Castell. 1707 Einrichtung einer Brauerei im Pflegeschloß durch Fürstbischof Johann Anton I. Knebel von Katzenellenbogen. 1759 Einstellung der Brauerei . 1786 Wiederaufnahme des Bierbrauens durch Fürstbischof Johann Anton III. Freiherrn von Zehmen. 1808 Die Brauerei wird bayerisch. 1821 Übergang in Privatbesitz. 1845-1855 Im Besitz der Herzöge von Leuchtenberg, Herzog Eugen von Leuchtenberg - ein Stiefsohn Napoleons. Seit 1855 Im Besitz der Familie Gutman. 1913 Weizenbierherstellung nach traditionellem Brauverfahren. 2007 300 Jahre Jubiläum Braierei Gutmann

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen