Back to top
Bitte gib deine Postleitzahl ein
Bitte die richtige Postleitzahl eingeben

Produkte von Förstina

Förstina

Aus den Tiefen des vulkanischen Urgesteins des Biosphärenreservats Rhön birgt Förstina Sprudel einen unerschöpflichen Reichtum der Natur. Die geologischen Gegebenheiten im Einzugsgebiet unserer Mineralquellen in dieser natürlichen Umgebung bilden die Grundlage für die hohe Qualität der Förstina Mineralwässer. Ihre typische Zusammensetzung erhalten unsere Mineralwässer auf dem natürlichen Fließweg durch die verschiedenen Gesteinsschichten im tiefen Untergrund. Bereits im Jahre 1200 wurden unsere Quellen erstmals urkundlich erwähnt und sogar schon die Fürstäbte von Fulda wussten diese Kostbarkeiten für Trink- und Badekuren zu schätzen. Die Förstina Mineralwässer werden aus drei unterschiedlichen, benachbarten Mineralwasserhorizonten gewonnen: Die unterschiedlichen Gesteinsschichten bedingen die natürliche Vielfalt, verleihen unseren Mineralwässern ihren einzigartigen natürlichen Geschmack und machen jeden Schluck zum Genuss. Das reich an natürlichem Calcium und magnesiumhaltige Mineralwasser Förstina Sprudel „Premium“ entstammt dem Keupergestein, das natriumarme Förstina Sprudel „Eichenzeller“ den Buntsandsteinschichten  und das Heilwasser „St. Maria-Brunnen“ wird aus der Muschelkalkschicht gewonnen. Jeder Kunde findet bei uns ein Mineralwasser nach seinem Geschmack und seinen persönlichen Ansprüchen, pur oder zur Fruchtschorle veredelt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen